Schüttgut-Charge-Transportsystem für Schüttgut-Komponenten

Der ALFRA BBT kann verwendet werden, um Chargen von Pulvern, Granulaten oder Pellets innerhalb jeder Produktionsumgebung zu transportieren. Zum Beispiel, um eine vollständig dosierte Charge zu einem Mischer oder ein vollständiges Endprodukt zu Silos oder  Zählwerken zu transportieren. Produktschäden und Kontaminationen wird hiermit vorgebeugt.

 

 

 

 

ALF-BBTxy - Equipment overview.png
Technische Daten

 

Dosierbereich 400 g bis 4.500 kg
Dosiergeauigkeit 400 g bis 2000 g
Wiegegenauigkeit 200 g bis 1000 g
Kapazität 1. 000 kg bis 4.500 kg
Silo-Positionen 1 bis 40+ Silo-Positionen

 

Wichtigste Vorteile

 

  • Schneller und sauberer Transport
  • Die Kontrollwaage ermöglicht eine Querverweisprüfung des Gewichts
  • Erhalt der Produktqualität während des Transports
  • Kontaminationsfreier Transport

Über den ALFRA BBT

Schüttgut-Komponenten

Der ALFRA Bulk Batch Transport (BBT) stellt sicher, dass eine vollständige Charge direkt entleert und zur gewünschten Entleer-Position transportiert wird. Optional kann dem Behälter zwecks Lagerkontrolle eine Kontrollwiegefunktion hinzugefügt werden.

Da der Wiegebehälter auf einem fahrbaren Gestell platziert ist, ist es möglich, das Transportsystem unter jeder gewünschten Füll- oder Entleer-Position zu positionieren. Dies macht das Fabrik-Layout flexibler und verringert das Risiko auf eine Kontamination der Rohstoffe. Da der mit Produkten gefüllte Behälter in seiner Gesamtheit gefahren wird, ist die Produktbeschädigung minimal.

Benötigen Sie eine persönliche Beratung?

Lassen Sie sich von uns kontaktieren.

Bitte hinterlassen Sie unten Ihre Kontaktdaten, dann werden wir uns mit Ihnen in Verbindung setzen.